Krankenzusatzversicherung

Private Krankenzusatzversicherung

Es gibt Menschen, die nicht in eineprivate Krankenversicherungwechseln dürfen, weil sie aufgrund ihres Einkommens unter der Versicherungspflichtgrenze liegen. Sie sind damit gezwungen, die gesetzliche Krankenversicherung zu nutzen. Aber wer trotzdem nicht auf das weitaus bessere Leistungsangebot einer privaten Krankenversicherung verzichten möchte, der sollte eine Krankenzusatzversicherung abschließen. So eineKrankenzusatzversicherungist die beste Möglichkeit, in den Genuss von Zusatzleistungen zu kommen, die man sonst nicht erhält oder teuer bezahlen muss. Chefarztbehandlung im Einzelzimmer, Zahnersatz oder teure Brillen sind nur einige Beispiele der Leistungen, die man sich mit einer Krankenzusatzversicherung sichern kann. Die Liste der Vorteile ist sehr lang, eine fachgerechte Beratung ist daher empfehlenswert. Lassen Sie sich von einerKrankenzusatzversicherungüberzeugen. Auch die Beiträge einer solchen Krankenzusatzversicherung können sich sehen lassen. Viel Leistung und unkomplizierte Verwaltungsgänge überzeugen auch den Letzten von der Notwendigkeit einer Krankenzusatzversicherung. Mit der richtigenKrankenzusatzversicherungkann man sich das Krankwerden wieder „leisten“. 

Beispiel-Leistungen der Krankenzusatzversicherung:
-
Schließt sehr viele Lücken der Gesetzlichen Krankenkassen
-Chefarztbehandlung
-1 Bett Zimmer
-Heilpraktikerkosten bis 620 Euro abgedeckt
-Brille bis 255 Euro
-bis 95% Kostenerstattung für Zahnersatz
-Ersetzt Zuzahlungen (Praxisgebühr, Medikamente etc.) bis zu 400 Euro/Jahr


Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen und unverbindlichen Vergleich:

Unten erscheint kein Vergleich? Dann klicken Sie bitte >>hier